Posted By Dorrit, Coen, Sophie, Marlies & Leonie

es gibt nicht immer die beste Internetverbindung, deswegen gleich 2 Berichte.
Wir nehmen von Blagaj den Bus nach Mostar. Natürlich gehen wir gleich in die Altstadt und geniessen den herrlichen Blick von der alte Brücke über die Stadt wo der Fluss hindurch meandert. Kirchen und alte Moscheen stehen fast nebeneinander. Im Zentrum sind die Kriegsspuren der Einkesselung von Mostar noch überall sichtbar. Viele Gebäuden tragen Zeichen dieser schrecklicher Zeit oder sind noch Ruinen, vor allem in den Strassen wo die Frontlinie verlief. Ich rede mit den Menschen viel über den Krieg und es ist Bemerkenswert wie sehr die Gesellschaft vom Krieg beeinflusst wird aber man hier mit fast 100000 Opfer trotzdem nur an die Zukunft arbeitet. Hut ab!

Papst

Dorrit muss zum Zahnarzt, deshalb fahren wir einmal zurück nach Kroatien. Es stellt sich aber heraus dass der beste Zahnklinik in Mostar ist. Ich wollte sowieso noch einen Tag in Mostar verbringen, das passt. Noch ein Tag Mostar also bevor wir nach Sarajevo fahren.

 
1 Comment(s):
mawil said...
Gaat de kiespijn beter en zijn jullie al verder gereden? Zijn ze allemaal blij dat de paus komt of zorgt ook dat weer voor conflicten? Blij dat we op deze manier mee kunnen reizen.... xxxxx
June 2, 2015 08:37:09
 
Leave a Comment:
Name: * Email: *
Home Page URL:
Comment: *
   char left.

re-generate
Enter the text shown in the image on the left: *
 Remember Me?
* fields are requried
    


 
Google

Recent Entries
 
Archives
 
Links
 
Visitors

You have 117091 hits.